Stokke Explory (Tag 11)

Gestern haben wir das Baby sechs Blocks in den Kinderwagen geschoben und uns dann umgedreht. Ich schämte mich für mein Stokke Explory, das für ungefähr 1200 im Einzelhandel erhältlich ist und sich nicht einmal in einen Autositz oder ein Stubenwagen wie das Uppababy Vista verwandeln lässt. Ich verstehe nicht, warum ich diese Finanzinformationen aus diesem Blog zurückhalten sollte – die Hälfte der Menschen in meinem Gebäude hat den Einzelhandelspreis für jeden High-End-Kinderwagen im Kopf, und obwohl ich ihr Urteilsvermögen fürchte, habe ich mich entschlossen, damit zu beginnen vor meinen Problemen, bevor sie mich verzehren.

(Dies ist das Explory mit dem Regenschirmaufsatz, den ich nicht besitze)

Das Uppababy Vista kostet im Vergleich 879 und kann in einen Autositz und ein Stubenwagen umgewandelt werden. Die Gurte und all die klickenden Dinge (Babyprodukte werden alle durch klickende Dinge zusammengehalten. Ich weiß nicht, wie ich es sonst erklären soll) auf dem Vista machen für amerikanische Hände Sinn.

Dies ist das Uppababy Vista mit drei weißen Kindern und einem Fußball. Beachten Sie die Vielseitigkeit.

Um die Gurte des Stokke-Autositzes anzupassen (separater Kauf vom Explory), müssen Sie ihn umdrehen und etwas von einem Metallstück aushaken, das aussieht, als würde es Hobbits töten, und dann die Menge an Spiel, die Sie locker haben, in Augenschein nehmen müssen vermeiden, Ihr Kind zu enthaupten. Ich habe 6 Versuche gebraucht. Mir wurde gesagt, dass der Stokke-Weg der sicherste ist, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass der Unterschied zwischen Leben und Tod für ein Kind auf dem Unterschied in der Riemenintegrität zwischen dem Explory und dem Vista beruht. Unsere Tochter wiegt sieben Pfund – Sie könnten sie mit einem iPhone-Kabel in einen Schuhkarton schnallen und sie wäre bei den meisten Autounfällen in Brooklyn wahrscheinlich in Ordnung.

Dies ist der Stokke-Autositz von vorne. Beachten Sie die Gurte.

Um diese Gurte anzupassen, müssen Sie das Ding umdrehen, eine schützende Netzabdeckung abnehmen und Ihre Hände in den Arsch des Autositzes graben.

Wir haben die Stokkes, weil meine Mutter über das Baby aufgeregt war und zu Nordstroms ging und alle Kinderwagen herumschob und sagte, alle seien Müll außer dem Stokke Explory. Als ich nach dem Uppababy Vista fragte, sagte sie, das sei auch Müll. Also, was sollte ich sagen? Mein rassistischer Freund Andy sagt, der Stokke sei für reiche Asiaten und leider habe ich festgestellt, dass er mehr oder weniger Recht hat, als ich durch Brooklyn gelaufen bin. Andy ist viel reicher als ich, hat Warriors-Dauerkarten und ist das einzige Arschloch, das ich kenne, das tatsächlich Tumi-Gepäck kauft, und sogar er hat ein Uppababy Vista.

Aber das größte Problem mit dem Explory ist, was es über Sie aussagt. Ein sehr vernünftiger Typ, den ich kenne, sagte, jemand anderes habe ihm gesagt, dass das Uppababy Vista wie das Subaru Outback und das Stokke wie ein Jaguar sei, wenn wir noch in den frühen 90ern lebten, als es Scheiße war, die nicht aussteigen konnte das Ganze. (ungefähres Zitat. Bitte überprüfen Sie die Fakten.) Deshalb schäme ich mich, wenn ich es herumschiebe. Ich kann das Urteil der anderen Yuppies auf dem Bürgersteig spüren. Mit ihren Augen sagen sie: „Überraschung! Wir sind sehr zufrieden mit unserem 879-Dollar-Kinderwagen! Wer hat schon davon gehört, 1200 für einen Kinderwagen zu bezahlen? Ich meine, es ist nur ein Baby und Sie wissen, dass Babys sogar in der Mongolei geboren werden und es ihnen gut geht! “Dies ist Klassenkampf.

Hinweis: Ich projiziere ein wenig. Die Vista-Besitzer, die ich getroffen habe, sind wundervolle Leute, die diese Dinge nicht wirklich denken.

VERDICT: Der Stokke Explory lässt sich nicht zusammenklappen, geht keine Treppen hoch und lässt sich nicht in einen Autositz oder ein Stubenwagen verwandeln. Es ist einer der Kinderwagen, die von reichen Asiaten bevorzugt werden, zusammen mit dem wirklich teuren Bugaboo, der im Grunde Rennreifen hat. Aber fick auch das Uppababy Vista.